Aktuelles

Tagesausflug der AG 60plus

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause konnte die Arbeitsgemeinschaft 60plus des SPD-Rheinhausen-Mitte in diesem Jahr endlich wieder ihren traditionellen Tagesausflug durchführen. Die 50 Plätze hierfür waren bereits Monate im voraus ausgebucht und die Tour bei herrlichem Wetter ein voller Erfolg.

Am 23. August führte die Reise zu unseren niederländischen Nachbarn, genauer gesagt nach Giethorn in Holland, auch genannt das “Spreewald der Niederlande”. Nach einer schönen und informativen Bootsfahrt durch die Wasserstraßen der Stadt sowie einem gemeinsamen Mittagessen in einem Restaurant am Wasser ging die Fahrt dann weiter ins schöne Städtchen Elburg, wo der Hafen und die Innenstadt mit vielen Außengaststätten und attraktiven Geschäften zum Bummeln und Genießen einlud. Rundum zufrieden zeigte sich denn auch Lieselotte Weigelt, die Vorsitzende der AG: “Es war für alle ein wunderschöner Tag. Wir sind so froh, dass wir diese Tour endlich wieder machen konnten, denn viele haben dieses Gemeinschaftserlebnis doch sehr vermisst. Die Resonanz war so enorm, dass wir durchaus noch einen Bus voll bekommen hätten. Bei noch mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmern wäre eine solche Fahrt aber dann doch wohl eher Stress als Genuss. Insofern müssen wir aber doch mal schauen, wie wir künftig vielleicht noch mehr Menschen berücksichtigen und glücklich machen können.”